EISKALT

EISKALT

Ein Raum im Raum mit Spiegelfolie. Boden bestehend aus echten Spiegelplatten. Figur (ich) geht auf Stelzen über die Platten und zerbricht sie = Ton. Splitter fliegen in die Herzen der Zuschauer und erkalten. Über Tonband spricht eine Frauenstimme die Geschichte, «die vom Spiegel und seinen Scherben handelt». (Märchen «Die Schneekönigin» von Hans Christian Andersen.)

Fläche des Bodens: 38.5 m²
Fotograf: Walter Kranl, Frankfurt